RASCHKE      CONSULTING  TRAINING  COACHING

Lean Six Sigma

Die Six Sigma Methode ist ein Daten und Fakten basierter Lösungsansatz zur Prozessoptimierung.

Jedes Six Sigma Projekt durchläuft fünf Phasen, um nachhaltige Lösungen zu kreieren (DMAIC-Methode)

  • Define
  • Measure
  • Analyse
  • I    Improve
  • Control

Lean Management liefert Produkte oder Dienst- leistungen, die der Kunde möchte, mit Eigenschaften, für die der Kunde bereit ist zu zahlen.

In der Lean-Methode sind die Prinzipien

  • “flow”: reibungsloser Durchlauf der einzelnen Arbeitsschritte und
  • “pull”: ausschließlich die Nachfrage des Kunden regelt die Menge der Nachlieferungen

aufgegriffen und zu einem eigenen Prozesssystem ausgebaut.

Lean Six Sigma als Methode zur Geschäftsprozessoptimierung:

  • hört auf die Stimme des (internen) Kunden,
  • betrachtet die Faktoren, die in Bezug auf Kosten, Qualität oder Liefertreue kritisch sind,
  • nutzt u.a. das Process Mapping, das Value Stream Mapping und die Yield-Analyse
  • unter Berücksichtigung der Engpass-Theorie und der 8 Verschwendungsarten (Muda)

Zusammen mit den Prozesseignern untersuche ich mittels Lean Six Sigma Ihre Geschäftsprozesse und produziere nachhaltige Lösungsvorschläge. Gemäß Ihrer Entscheidung setzen wir die Konzepte in die Praxis um und motivieren Ihre Mitarbeiter, den Lean Gedanken fortzuführen.

Die Zeit ist reif - packen wir es an.